Seite auswählen

Unser Name ist für uns Programm, wir sind Für Mainz.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Stadt Mainz und seine Bewohner engagiert. Wir unterstützen und organisieren Projekte und Veranstaltungen rund um die schöne Stadt Mainz, damit sich Alt- wie Neumainzer hier wohlfühlen. Dabei ist unser Name und unser Logo für uns Programm, wir sind für Mainz. 
Unser Logo, das Mainzerrad, in Form von verbundenen, sich an den Händen haltenden, Menschen symbolisiert die Gemeinschaft und die Vernetzung in der Stadt, zwischen den unterschiedlichen Menschen, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Konfession und Alter, welche wir uns zum Ziel gesetzt haben. Im Mittelpunkt steht die Stärkung der Gemeinschaft und des Miteinanders in der Stadt Mainz und seinen Stadtteilen. Wir wollen besonders den gegenseitigen Kultur- und Erfahrungsaustausch sowie die Vernetzung der Mainzer untereinander fördern. Im Fokus stehen dabei Veranstaltungen im Bereich Kunst und Kultur, aber auch das Thema Nachhaltigkeit und Umwelt liegen uns sehr am Herzen.

Wir pflegen gute Kontakte zu verschiedenen gemeinnützigen Vereinen, Initiativen und Einrichtungen in und um Mainz und freuen uns immer über gemeinsame Kooperationen.
Dabei freuen wir uns auch immer über ehrenamtliche Unterstützer. Bei Interesse schreibt uns gerne eine Nachricht.

Projekte

Kunst und Musik- Treff

Gemeinsam organisieren wir Ausstellungen und kleine Konzerte (Wohnzimmerkonzerte). Dabei sind wir immer auf der Suche nach neuen Künstlern und Musikern die Lust haben mitzuwirken.

Mainz blüht

Hier unterstützen wir verschiedene Initiativen in Mainz, um die Stadt noch blühender und bunter zu machen.  

Sprach- und Kulturaustausch

Wir bieten ein wechselndes Sprachangebot u.a. für Französisch, Spanisch, Arabisch und Englisch an. Bei Interesse kontaktiert uns gerne.

Patenschaftsprogramm

Wir für Einander. Hier können junge Mainzer wie z.B. Studenten Aufgaben für ältere oder beeinträchtigte Menschen aus Ihrer Umgebung übernehmen. Im Gegenzug profitiert die jüngere Generation von der Erfahrung der Älteren.

Mainzer Hofflohmärkte

Die Idee ist ganz einfach: Die Hausbewohner verkaufen, tauschen oder verschenken in ihren Höfen und Gärten ihre gebrauchten Schätze. So verwandelt sich ein ganzes Stadtviertel an einem Tag in ein kunterbuntes Flohmarkttreiben. Entdeckt das Herz von Mainz, die Hinterhöfe und Gärten der Stadt.

.

Kontakt

1 + 11 =